Mehrfarbiges Wassereis

Ein mehrfarbiges Wassereis ist nicht nur schön anzusehen, sondern macht auch den Kindern Spaß. Dafür verschiedene Fruchtsäfte hintereinander im selben Gefäß einfrieren.

Die Variation macht`s

Diese Variation lässt sich mit beliebigen Säften und Zutaten abändern. Auch können mehr als nur zwei verschiedene Farben genutzt werden. Dies wirkt optisch noch ansprechender.

Rezept: Mehrfarbiges Wassereis

Für dieses Rezept sind nur wenige Utensilien nötig. Die Behälter müssen aus Kunststoff sein, nicht aus Glas. Eine Eismaschine oder Ähnliches ist für diese Rezept nicht nötig.

Vorbereitungszeit:
Zubereitungsszeit:

Zutaten

  • 100ml Bananennektar
  • 100ml Kirschaft
  • Weitere andersfarbige Fruchtsäfte (Optional)

Geräte / Arbeitshilfen

  • Ein Behälter für das Eis (nicht aus Glas)
  • Zahnstocher oder andere Stiele

Zubereitung / Anleitung

  • Erst Bananennektar bis zur Hälfte in das Gefäß einfüllen und warten, bis es gefriert.
  • Nun den Kirschsaft einfüllen. Diese Schichten sind optional erweiterbar. Umso mehr Farben, desto ansprechender!
  • Wenn sich nach kurzer Zeit auf der oberen Schicht Eis bildet, kann der Zahnstocher bzw. der Stiel hineingestochen werden. Das angefrorene Eis hilft, den Stiel besser zu fixieren.

Autor:

Gefällt Dir dieser Artikel?

Unterstütze uns mit Deinem Share in sozialen Netzwerken.
Wir danken Dir für Deine Teilnahme!

  • Icon von Facebook
  • Icon von Twitter
Fragen oder Anmerkungen?

Wir freuen uns über jede Anmerkung oder Frage zu unserem Artikel.
Schreibe jetzt einen neuen Kommentar.